Home
Wir über uns
Fliesen/Glasmosaik
Natursteine
Cotto / Terracotta
2006 Weißenthurm
1995 Kastellaun
1991/98 Bingen
Shop
Kosten Arbeitsstunde
Steuern sparen!
So finden sie uns
Kontakt
Gästebuch
Impressum

 Cotto / Terracotta

 

 

 

Cotto ist ein typisch italienisches, Terrakotta ein typisch spanisches und südfranzösisches Produkt, mit jahrhunderteralter Tradition. Nach wie vor liegt das naturhafte Material mitten in architektonischen Trend. Die besondere ästhetische Ausstrahlung vermittelt gleichzeitig den Eindruck von wohnlicher Wärme und Vornehmheit.

Der Begriff Terrakotta kennzeichnet die Materialart mit verschiedenen Naturfarben von honiggelb, hellgelb bis lederfarben, mit leicht rötlicher bis ziegelroter und erdfarbener Flammung.

 

 

 

Die Schönheit von Cotto und Terrakotta verleihen Wohn-, Geschäftsräumen, Gaststätten und Hotels eine natürliche Eleganz. Cotto,- Terrakotta “lebt” mit seinen Bewohnern und wird im Laufe der Jahre und Jahrzehnte immer schöner. Cotto,- Terrakotta lässt sich architektonisch sehr gut mit allen Baustoffen, Einrichtungen und Belagsmaterialien kombinieren, z.B. Holz, Marmor, Naturstein und Edelstahl. Man unterscheidet vollständig handgemachte, teilweise handgefertigte, sowie maschinell hergestellte Cotto- und Terrakottaplatten. Jede Fliese ist ein Unikat.

 

 

 

 

Cotto,- Terrakottaplatten verfügen über sehr gute wärmetechnische Eigenschaften, das wirkt sich besonders positiv bei deren Verwendung als Oberbelag für Fußbodenheizung aus. Da die Platten zudem noch einen sehr günstigen Wärmedurchgangswert haben, ist der Bedarf an zugeführter Wärme gering. Gerade in Zeiten sich stark verteuernder Energiekosten, bieten sich Cotto,- oder Terrakotta-Bodenbeläge ideal als Fußbodenbelagsmaterial an.


Fliesen- Natursteinfachbetrieb ROLF HERBER
rherber-bingen@t-online.de